Lass dich nicht fressen!

14. Dezember 2010 in Alle

Dreckige Socken, nasse Laufklamotten, glückliche Gesichter – das war der Einheitslook der gut 1.000 Teilnehmer des 1. SURVIVAL-RUN powered by PUMA, als sie im September 2010 die Ziellinie überquerten. Durch die einzigartige Streckenführung im und um den Serengeti-Park Hodenhagen bot sich den Läuferinnen und Läufern eine wilde Strecke mit verschiedenen natürlichen und künstlichen Hindernissen, jeder Menge läuferischen Herausforderungen und zahlreichen „wilden Tiere“ für ein echtes Survival-Feeling. Schon beim ersten Hindernis gab es Wasserkontakt – Nässe und Matsch waren ständige Begleiter. Ein voller Erfolg also.
Am 10.09.2011 wird es die zweite Auflage des Laufes geben. Anlass genug für ein überarbeitetes Erscheinungsbild und einer neuen Webseite mit adäquaten technischen Finessen. lgtm ist von der BGF-aktiv GmbH in Hamburg beauftrgat genau das zu liefern – im Frühjahr wird es mehr zu sehen geben. Aber anmelden kann man sich trotzdem schon!

www.survival-run.de