EIGENWERBUNG BEIM HALBMARATHON

30. März 2010 in Alle

Werbung in eigener Sache habe ich beim 30. Halbmarathon in Berlin 2010 betrieben. Ob ich oder mein Laufstil dabei bis ins Ziel auch „for others“ noch gut aussah, kann ich nicht beurteilen. Ich selbst habe mich bis kurz vorm Ziel ganz gut gefühlt und auf den letzten 3 Kilometern dann den inneren Schweinehund besiegt. Es reichte für eine mich zufriedenstellende Debüt-Zeit von 2:17:45 h. Im Zielbereich, beim allerersten Erdinger alkoholfrei meines Lebens, konnte ich konstatieren: feels good to me.